Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Die ersten Schritte in eine neue Zukunft

Ich habe den Termin bei dem Berater der Bundeswehr genutzt und Ihn  mit Fragen gelöchert.

Das hier zu vertiefen ginge zu weit.

Ich suche im Moment alle  Bewerbungsunterlagen zusammen (das sind wirklich eine ganze Menge) und dann werde Ich mir so schnell wie möglich einen Termin zur Bewerbungsabgabe geben lassen

 

Danach dann später mehr  

2.9.15 19:14, kommentieren

Der Anfang ist gemacht.

In meinem Leben habe Ich viele Sachen auf dem Arbeitsmarkt versucht.

Aber nichts davon hat mich gänzlich ausgefüllt.

Ich meine nicht das Ich bei meinen Jobs bzw. meinem erlernten Beruf keinen Spaß habe aber es ist entweder nicht anspruchsvoll genug oder die Bezahlung ist fürn A....

Ich wollte damals nach der Schule unbedingt zur Bundeswehr, ich war 8!!! mal zur Musterung weg damit ich endlich hin kommen kann.

Als alles in trockenen Tüchern war rief mich eine Firma an und hat mir eine Ausbildungsstelle geboten. Ich habe mich damals für Familie und Freunde entscheiden und bin zuhause geblieben und habe die Bundeswehr "vergessen".

Doch ich fühle mich immer noch wie damals zu Ihr hingezogen.

 Ich habe deshalb den Anfang gemacht und am 28.08.15 ein Beratungs-  bzw. Bewerbungsgespräch.

 

Ich hoffe das ich genommen werde. 

13.8.15 17:47, kommentieren